VAH

Versorgungsabsicherung für Ihren Hund

Wichtige Kurzinfos für Sie:

 

- die Dogs Nanny kümmert sich um die Versorgung ihres Hundes, wenn Sie gesundheitlich nicht mehr in der Lage dazu sind       oder versterben

 

- keine weitere Vermittlungsgebühr

 

- Ihr Hund wird nicht in ein Tierheim gegeben

 

- evtl. wird Ihr Hund in eine liebevolle Familie vermittelt, und das kostenlos

 

- Sie zahlen einen regelmäßigen, monatlichen Betrag von 24,90 €, dafür ist Ihr Hund ab dem 3. Monat abgesichert

 

- Sie zahlen eine Einmalsumme in Höhe von 1.195,20 € zusätzlich, dafür ist Ihr Hund sofort abgesichert

 

-  Alle vom Hund, (nach Übernahme) entstandenen Kosten trägt DN. Sollte die hierfür gezahlte Absicherungssumme und/oder die monatl. gezahlten Beiträge dafür nicht ausreichen, trägt DN das Risiko und kommt mithilfe von Spenden für die Kosten auf.

 

- keine Kündigungsfristen, Sie können jederzeit die Zahlungen einstellen, aber die Versorgung ist dann auch nicht mehr gesichert

 

- bis zu 15 % Ermäßigung bei Abschluss mehrerer Verträge ( 2 oder mehr Hunde aus einem Haushalt).

 

Sorgen Sie JETZT vor, bevor es zu spät ist.